Du bist auf dem Weg, Lehrer zu werden?


Hallo, mein Name ist Jurgen Verbist,

zu meiner Zeit bei V2T war ich 22 Jahre alt und Student in meinem letzten Jahr eines Bachelor-Studiengangs Sportlehrer in Belgien, Studium an der Universität Leuven-Limburg in Leuven.

Ich war zehn Wochen lang in den verschiedenen Schulen von Ban Lao im Einsatz, um zu unterrichten (Sportunterricht) und auch um zu lernen, sich an eine neue Umgebung, Kultur und die Kinder anzupassen. Es ist notwendig, dass ein Lehrer sein Wissen ständig verbessert und beispielsweise auch im Ausland weitergibt und das Praktikum ist einer der letzten Teile des Abschlusses.

 
Es gab einige Gründe, warum ich mich für das Projekt interessierte. Der erste Grund war, die Visionen der Schulen in einem anderen Land kennen zu lernen. Meine Vision vom Unterrichten beginnt damit, dass ich mich auf den Prozess konzentriere, den die Schüler durchlaufen, und nicht auf das Produkt ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten. Ich möchte den Geist meiner Schüler öffnen, indem ich ihnen zeige, dass es verschiedene Sichtweisen gibt, dass es wichtig ist, dass der Schüler wächst und sich bewusst ist, wie er wächst.

Der zweite Grund war, dass ich die verschiedenen Ansätze des Unterrichts und die Auswirkungen der verschiedenen Kulturen auf die Schüler lernen wollte. Ich wollte meinen Horizont und meine Fähigkeiten als zukünftiger Sportlehrer erweitern und denke, dass das Projekt in Ban Lao für mich das Beste war, um viele dieser Dinge zu lernen.

Der dritte Grund für die Unterstützung der Projekte waren die sozialen Aspekte des gesamten Praktikums. Es gibt viele Möglichkeiten, mit verschiedenen Gruppen von Menschen, Kindern, Lehrern, Freiwilligen und Einheimischen in Kontakt zu treten. Ich bin ein sehr sozialer Mensch und ich bin sehr gespannt darauf, mit diesen Gruppen von Menschen zu sprechen, zu lernen und Wissen zu erwerben, damit wir als Einzelpersonen wachsen können, die sich gegenseitig helfen und neue Freundschaften schließen. Werte wie Helfen, Reden und Spaß mit anderen Menschen haben, damit wir wachsen und unseren Horizont erweitern können, werden in meinem Leben sehr geschätzt.

Ich bin eine sehr motivierte Person, die immer flexibel ist und sich an bestimmte Situationen und Umgebungen anpassen kann. Durch mein Studium beherrschte ich neue didaktische Ansätze rund um den Sportunterricht, wie z.B. die Konzentration auf den Prozess der Schüler, einschließlich neuer Methoden zur Bewertung von Wissen und Fähigkeiten. Dazu gehört auch die körperliche und geistige Betreuung und Herangehensweise des Schülers, wobei auf die Differenzierung für jeden Einzelnen geachtet wird.

Wenn du Fragen zu diesen Themen hast, kannst du mich gerne ansprechen, kontaktiere einfach V2T für meine Kontaktdaten.

Du bist auf dem Weg, Lehrer zu werden?

Du absolvierst eine Lehrerausbildung? Eine berufsbegleitende Lehrerausbildung, die zu einer beruflichen Qualifikation und einem qualifizierten Lehrerstatus führt, wie z.B. "Lehramtsstudium in Deutschland" oder "PGCE Teacher Training course? Absolviere deine Lehrerorientierung oder dein Praktikum bei V2T in Thailand. V2T kann Ausbildungsverträge mit Ihrer Universität / Hochschule abschließen. Als Praktikant kannst du erste pädagogische Erfahrungen sammeln oder dein vorhandenes Wissen in einer der von uns betreuten Grundschulen erweitern! Deine Hauptaufgabe ist es, lokale Lehrer beim Unterrichten zu unterstützen. Wenn du bereits Vorkenntnisse hast, kannst du sogar deine eigene Klasse verwalten.

Deine Hilfe ist sehr willkommen in den folgenden Bereichen